Familienfreigabe

Ich nehme Christian Conradis freudige Kurznachricht zum Anlass, das mal zu teilen: „Habe meiner Frau gerade Apps im Wert von 100€ übertragen „…

Apple’s Familienfreigabe lässt insgesamt 6 Mitglieder einer Familie (Verwandschaftsgrade werden nicht überprüft!) ALLE INHALTE aus einem Apple-Music-Abo oder auch die jeweils gekauften Apps untereinander teilen.

KOSTENFREI!!!

Also für alle Eltern, die immer noch mit ihrer Apple-ID auf den Geräten ihrer Kinder angemeldet sind: es wird Zeit, das zu ändern… 

Oder eine Fachschaft in der Schule kann sich Apps teilen, die EIN Kollege (eine Kollegin) gekauft hat…

Und sehr wichtig: DAS GILT FÜR ALLE IN DER VERGANGENHEIT GETÄTIGTEN KÄUFE!!! 

Also nicht erst ab dem Moment der Einrichtung!

Ist das toll oder ist das toll??? 😎😏🤔

http://www.apple.com/de/icloud/family-sharing/

Dieser Beitrag wurde unter Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s