Avast Anti-Virensoftware

Auch wenn das Apple OS insgesamt als sehr sicher betrachtet werden kann (sofern die Firewall aktiviert ist >Systemeinstellungen>Sicherheit>Firewall), ist auch dieses Betriebssystem nicht 100% immun gegen Angriffe von außen. Ich selbst habe die Avast-Software (kostenlos) installiert. So werden mir

doch öfters in emails diverse Windows-Viren angezeigt und auch Trojaner wie auf der Seite unten: statt sueddeutsche.de hatte ich einen Buchstabendreher drin und schon landete ich auf einer präparierten Seite mit dem HTML/Framer, ein allseits bekanntes Trojanerchen. Auch wenn er bei mir keinen Schaden angerichtet hätte, weiß man ja nie was noch so im Umlauf ist. Ganz schnell wird man so auch mal zu einer präparierten Webseite umgeleitet, auf der man dann z.B. seine Zugangsdaten für einen online-Dienst eingibt. Leider dann auf der präparierten Webseite! Meine Empfehlung: Herunterladen und im Hintergrund mitlaufen lassen.

http://www.avast.com/de-de/free-antivirus-mac

Bild

Dieser Beitrag wurde unter Mac OS, Sicherheit, Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s